Skip to content

Leistungen

Anmessen von Kompressionsstrümpfen und Bandagen
Barrierefrei
Beratung
Blutdruckmessung
Botendienst
Corona Schnelltest
digitales Impfzertifikat
E-Rezept
EC- und Kreditkartenzahlung
Entsorgung von Altarzneimitteln
Immunkarte
individuelle Rezepturen
Inkontinenzversorgung
Kundenkarte
Kundenzeitschriften
Meine Apotheke App
Pflegehilfsmittel
Verleih

Genau wie die Sanitätshäuser messen wir Ihnen Ihre Kompressionsstrümpfe, Bandagen etc. individuell an.
(Damit Kompressionsstrümpfe später optimal sitzen, nimmt man die Messung am besten am frühen Vormittag vor.)
Haben Sie ein Rezept vom Arzt? Dann übernimmt den Großteil der Kosten Ihre Krankenkasse.

Jetzt Termin vereinbaren

Wir legen größten Wert auf umfangreiche und individuelle Beratung. In jedem Alter und jeder Lebensphase sind wir ihr Ansprechpartner, der Ihnen in Ihrem Alltag mit Rat und Tat zur Seite steht.
Lernen Sie uns persönlich kennen. Wir freuen uns auf Sie.

Kommen Sie gern zu uns in die Apotheke, um vor Ort Ihren Blutdruck messen zu lassen. Gerne beraten wir Sie auch zum korrekten Messen zu Hause und empfehlen Ihnen ein geeignetes Messgerät.

Sie sind krank und schaffen es nicht selbst in die Apotheke zu kommen?
Ihr Kind ist krank und Sie können nicht zur Apotheke kommen, weil Sie es betreuen müssen?
Sie fühlen sich unsicher im Straßenverkehr, sind nicht mehr so gut zu Fuß oder das Wetter ist einfach zu schlecht?

Wir sind schneller als das Internet !

Einfach bis 12 Uhr telefonisch oder per App bestellen und unser Botendienst stellt Ihnen die Medikamente am gleichen Tag ab 16 Uhr zu (wenn lieferbar).
Sie können an der Haustür bar oder bequem per EC- oder Kreditkarte zahlen.

Und damit Sie sich auch sicher sein können wem Sie dir Tür öffnen, sind unsere Fahrer mit dem roten Apothekenauto unterwegs.

Lassen Sie sich Ihre Corona-Schutzimpfung digitalisieren.
Kommen Sie einfach mit Ihren gültigen Impf- und Personalausweis zu uns in die Apotheke und erhalten Sie kostenlos Ihr digitales Impfzertifikat.

Die Zertifikate können anschließend in verschiedene Apps (z.B. Corona-Warn App, CovPass App oder Luca App) hochgeladen werden.

Das E-Rezept soll 2022 kommen. Unsere Apotheke ist entsprechend vorbereitet.
Auf unserer Homepage finden Sie aktuelle Informationen zur einführung und zum Umgang. Gerne beraten wir Sie auch persönlich bei uns in der Apotheke.

Wir akzeptieren neben den üblichen EC-Karten auch alle Arten von Kreditkarten.

Arzneimittel haben nur eine begrentzte Haltbarkeit und sollten nach dem Verfallsdatum nicht mehr verwendet werden, da sie Ihre Wirkung nicht mehr entfalten und eventuell sogar schädlich wirken können.
Überprüfen Sie deshalb regelmäßig Ihre Hausapotheke.
Für den Fall, dass Sie verdorbene oder verfallende Arzneimittel besitzen und sich unsicher sind, wie Sie diese entsorgen können, bringen Sie die Arzneimittel bei Ihrem nächsten Besuch einfach mit in die Apotheke. Wir kümmern uns um eine fachgerechte Entsorgung.

Sie möchten Ihren Impfstatus ohne Impfausweis oder Handy nachweisen?
Dann holen Sie sich die bei uns Ihre persönliche Immunkarte.
Sie passt in jedes Portemonnaie und wird in der gesamten EU anerkannt. Kommen Sie einfach mit Ihrem Impfausweis oder Impfzertifikat sowie Ihrem Personalausweis zu uns in die Apotheke um die Immunkarte zu beantragen.
Schon nach wenigen Werktagen wird die Immunkarte direkt zu Ihnen nach Hause geschickt.

Nur 9,90 € !

(jede weitere Karte für Bestandskunden nur 7,40€)

Sie können dir Karte auch direkt online bestellen.

Auf Verordnung des Arztes oder gern auch auf Kundenwunsch stellen wir in unserer Apotheke individuelle Arzneirezepturen her.

Diese Rezepturen werden speziell nur für Sie durch unser pharmazeutisch ausgebildetes Personal (Apotheker, PTA) unter hohen Qualitäts- und Hygienestandards hergestellt.

Inkontinenz kann jeden treffen und ist kein Tabu-Thema!

Dabei kann es sich um eine leichte Blasenschwäche oder auch um eine absolute Harn-und Stuhlinkontinenz handeln.
Unser Ziel ist eine angemessene Versorgung. Sprechen sie uns an, wir beraten Sie diskret in unserem Beratungsraum!

Im persönlichen Gespräch bemühen wir uns, die Schwere Ihrer Inkontinenz einzuschätzen und versorgen Sie mit Mustern entsprechend unseren Erfahrungen, die Sie in Ruhe zu Hause ausprobieren können.

Sie haben eine Verordnung von Ihrem Arzt erhalten?
Wir kümmern uns selbstverständlich um das benötigte Genehmigungsverfahren.

Sprechen Sie uns jederzeit an. Wir sind für Sie da!

Mit Ihrer persönlichen Kundenkarte bieten wir Ihnen ein attraktives Serviceangebot.. natürlich kostenlos!

  • Hausrabatt
    Sie erhalten bei uns 3% Rabatt auf alle freiverkäuflichen Präparate (ausgenommen sind verschreibungspflichtige Arzneimittel, Zuzahlungen/Mehrkosten und Rezepte)
  • Befreiungsbescheid
    Ihren Befreiungsausweis legen Sie als Kundenkarten-Inhaber nur einmal vor – Ihre Befreiung ist dann bei uns gespeichert.
  • Sammelquittung
    Als Kundenkarten-Inhaber erhalten Sie von uns jederzeit gerne eine Zuzahlungsquittung als Nachweis für die gesetzliche Krankenkasse oder eine Gesamtquittung fürs Finanzamt bzw. die private Krankenkasse.
    Wann immer Sie es benötigen – am Jahresende oder zwischendurch.
  • Arzneimittelsicherheit
    Durch die Erfassung Ihrer Medikation auf der Kundenkarte haben wir den Überblick. So werden falsche Bestellungen vermieden und Wechselwirkungen Ihrer Arzneimittel untereinander und mit Lebensmitteln können besser ausgeschlossen werden. Außerdem informieren wir Sie, wenn es neue Erkenntnisse oder auch Rückrufe von Arzneimitteln gibt.
  • Arzneimittelgedächtnis
    Was hat letztes Mal geholfen?
    Kein Problem, wenn Sie den Medikamentennamen nicht mehr wissen – wir haben ihn für Sie gespeichert. Und alles, was Sie dauerhaft benötigen, können wir immer rechtzeitig nachbestellen und für Sie vorrätig halten.

Haben Sie fragen zur Kundenkarte?
Schauen Sie einfach bei uns vorbei, wir beraten Sie gern!

Bei uns in der Apotheke erhalten Sie kostenlos verschiedene Gesundheitsmagazine.
Informieren Sie sich über aktuelle Themen der Gesundheit.
Erhalten Sie praktische Tipps und jeden Monat neue Rezepte zum ausprobieren.

Bestellen Sie jetzt bequem Medikamente vor. Wenige Zeit später können Sie sie direkt bei uns abholen oder bequem nach Hause liefern lassen.
Nutzen Sie unsere App mit weiteren Vorteilen und Möglichkeiten.

Mehr Informationen

Ab Pflegestufe 1 stehen dem Betroffenen 40,- Euro  im Monat für Pflegehilfsmittel von seiner Pflegekasse zu.
Bei uns bekommen Sie das passende Formular, das unterschrieben bei der Krankenkasse eingereicht werden muss. Nach Genehmigung können Sie dann bei uns monatlich die benötigten Pflegehilfsmittel abholen.
Dazu zählen: Handschuhe, Bettschutzeinlagen (einmal- und wiederverwendbar), Mundschutz, Händedesinfektionsmittel, Flächendesinfektionsmittel, Fingerlinge, Schutzschürzen

Sie haben fragen? Besuchen Sie uns einfach in der Apotheke oder rufen Sie an.
Wir beraten Sie gern.

Sie benötigen eine Milchpumpe?
Kommen Sie vorbei, wir haben elektrische Milchpumpen von Medela zum Verleih an Lager.
Wir benötigen von Ihnen einen Personalausweis und 50€ Kaution.
Oft stellt der Frauen- oder Kinderarzt ein Rezept für den Verleih aus. Mit diesem Rezept können Sie die Milchpumpe i.d. R. 28 Tage kostenlos bei uns ausleihen. Sollten Sie die Pumpe länger benötigen, ist das auch kein Problem, die Praxis stellt Ihnen ein Folgerezept aus.
Wenn Sie die Pumpe ohne Rezept ausleihen möchten, berechnen wir 20€ für eine Mindestmietdauer von 4 Wochen.

Sie benötigen eine Babywaage?
Zur Kontrolle der normalen Entwicklung Ihres Kindes ist regelmäßiges Wiegen in der ersten Wochen hilfreich.
Bei uns können Sie eine geeignete Babywaage ausleihen.
Wir benötigen von Ihnen einen Personalausweis und 10€ Kaution.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner